18 results for tag: Deutschland


Horst Kistner: Die Ausstellung im Kunstverein Siegen und seine Obsessionen


Man kann alles malen. Aber nicht jeder


Der Fortschrittsglaube kennt keine Romantik

Ein wenig subversiv sollten die Künste schon sein. Scheinbar hat jedoch der Markt die Seele der Kunst längst aufgefressen und scheißt diese als infantilen Firlefanz aus. Der Künstler war noch nie so sehr willfähriger Lieferant des Kunstbetriebes wie in unseren Tagen.

Straße der Deutschen Einheit in Mecklenburg

Wenn Sie mit den in ihren Besitz befindlichen Schildern durch Röbel laufen und ausgesuchten Einwohnern, welche Eigentümer eines Garagentores sind aber kein Verbotsschild besitzen, jeweils eines oder auch mehrere solche Schilder verkaufen, können Sie einen zusätzlichen Gewinn von ungefähr 224 € machen. Ihre kaufmännische Ehre vorausgesetzt. Denn ohne diese selten vorkommende Eigenschaft können Sie weit mehr einnehmen. Dieses Thema ist aber für unsere kurze Zeit hier im Netz zu komplex.

Arm und keine richtige Currywurst – in Berlin

Ernsthafte Forschung bedarf der Selbstaufgabe. Man muss sich der Gefahr aussetzen und die Niederungen des Kulinarischen einfach hinunterwürgen. So überragend sind die Besonderheiten Berlins nicht, dass man auf die Currywurst gänzlich verzichten könnte. Zum Beispiel gibt es in Berlin keinen Kölner Dom und daher auch keine Mettwurst, die ich letztens vor fünfzehn Jahren im Kölner Hauptbahnhof entdeckt und sofort zum Weltkulturerbe erhoben habe

Au – Sieg -als Knotenpunkt und das Hotel dazu

Au - Sieg -als Knotenpunkt spielt seit 1887 in der 3 Liga. Freilich ist dies nicht jedem bekannt.

Vor allem denjenigen, welche sich nicht eingehend mit Eisenbahnknotenpunkten beschäftigen und deren Bedeutung einzuschätzen wissen. Immerhin spielt Au in dieser Beziehung in der gleichen Liga wie Mülheim (Ruhr), Zwickau (Sachs), Eisenach (Thür) oder auch Bergen auf Rügen. Wohlgemerkt bei einer Einwohnerzahl von 295 Seelen. 1887 soll es lediglich vier Häuser gegeben haben. Die Generalverwaltung der Deutschen Reichsbahn entschied so und Au (Sieg) wurde zum Eisenbahnknotenpunkt. ...


Über die Allegorie in der Kunst und deren Verschlüsselung

Allegorien sind ein intellektuelles Mittel um Dinge und Gegebenheiten zu umschreiben oder ihnen eine besondere Bedeutung zu verleihen. Walter Benjamin schreibt: Das Symbol ist die Identität von Besonderem und Allgemeinen, die Allegorie markiert ihre Differenz.“ Hammer und Sichel wie auch das Hakenkreuz sind Symbole, die keine Differenzierung zulassen. Die Kunst in einer Diktatur, also auch der sozialistische Realismus, sollte zum Symbol degradiert werden, um unliebsame Deutungen zu verhindern. Sie dient als Herrschaftsinstrument.

Der Literaturagent – Schnellbahn nach Leipzig