Cechoslovakische Feldküche – der Bündnisfall

Es gibt eine Gegend in Deutschland mit einer besonderen kulinarischen Eigenheit – Cechoslovakische Feldküche – der Bündnisfall? Denkt man.

Vor allem in Leipzig und um Leipzig herum stehen allerorten Feldküchen die Cechoslovakische Feldküche ist aber wirklich besonders. Nicht nur die von der Nationalen Volksarmee sondern auch diverse des Warschauer Pakts. In allen werden Hülsenfrüchte zubereitet. Und meine erste Bockwurstschneidemaschine habe ich auch entdeckt. Diese funktioniert fast wie eine Eierschneidemaschine – also dem Prinzip nach. Die Erbsensuppe aus dieser Feldküche war nicht ganz so delikat, wie jene in Mockau an der alten Post, aber auch gut genießbar.

Standort: Leipzig Theresienstraße stadtauswärts kurz hinter der Eisenbahnbrücke beim Lidel

Feldküchen für den Straßenverkauf kommen in Mode

Schreibe einen Kommentar