1 result for tag: Brotaufstrich


Gänseschmalz ohne Firlefanz aber mit Erinnerungen

Alte Tugenden – wie zum Beispiel die der Sparsamkeit werden wach und man besinnt sich auf das Einfache. Wenn man Gänseschmalz auf die Schnitte schmiert, so wie es ist, schmeckt das zwar, aber es besteht die Gefahr das es zergeht. Fließt es durch die Poren und läuft dann die zarte Hand entlang auf die Bluse ist diese versaut! Schmodder!