Die neue ``R-Klasse`` von Thomas Gatzemeier

Die neue „R-Klasse“ von Thomas Gatzemeier

Nicht das Sie denken ich hätte mir eine solche zugelegt. Ich male sie mir. Und gleich mehrere dazu! Natürlich kenne ich einen unter ihnen der eine S-Klasse hat, und auch einen mit einer E-Klasse. Aber bei beiden steht die Bezeichnung hinten drauf. Bei mir vorn.

Und ich werde bald mehr R-Klassen besitzen, als es allgemein üblich ist. Sie denken sicher – was macht der nun wieder? Erinnern sie sich nicht, dass ich letztens über mein Dilemma schrieb – der weiblichen Akte wegen?

Also ist es passiert und mir flossen romantische Landschaften aus den ölbenetzten Fingern. Was soll man da machen? Ich kann jedenfalls nichts dafür. Weil das eigentlich nicht passt – romantische Landschaften in unserer Zeit – habe ich sie vorn mit einem R bezeichnet und nummeriere sie stoisch durch. Auch die Verortung der Landschaften vermerkte ich, um Nachfragen vorzubeugen. Die einen sagen jetzt bestimmt so und die anderen so.

Rezensenten jedoch haben zu denken und ich kann mir vorstellen ganz schön viel. Sollen sie doch schreiben was sie wollen – ich male jetzt weiter.

Schreibe einen Kommentar